top of page

Lieferzeit: 2-3 Werktage, prompt verfügbar bei Selbstabholung

Hochveresterte Metaweinsäure und Gummi arabicum zur Verlängerung der Kristallstabilität

 
MetaGum® ist ein Verbund von hochveresterter Metaweinsäure und Gummi arabicum. Die beiden Produktkomponenten - hoch- und stabil-veresterte Metaweinsäure, klar lösliches Gummi arabicum - führen zu einer langfristigen Kristallstabilisierung der Weine. Zulässig nach Verordnung (EG) 934/2019 der EU-Kommission. Nationale Regelungen sind vom Anwender zu prüfen. Geprüft auf Reinheit und Qualität. Zur Verhinderung von Weinsteinausscheidungen (Kaliumhydrogentartrat). Erhöhung der Kristallstabilität auch bei höheren Lagertemperaturen. 
 
MetaGum® verhindert die Bildung von Kristallen in weinsteinübersättigten Jungweinen. Bei alleiniger Anwendung von Metaweinsäure besteht die Möglichkeit, daß diese allmählich in nicht mehr kristallstabilisierende Weinsäure zerfällt. Dies ist abhängig von der Länge der Weinlagerung und der Höhe der Lagertemperatur. Durch den Homogenverbund der MetaGum®- Komponenten wird dieser Metaweinsäurezerfall verlangsamt. Die Stabilitätszeit wird damit durch MetaGum® verlängert. Eine exakte Aussage über die Stabilitätszeit ist jedoch aufgrund der unterschiedlichen Weinzusammensetzung und der Lagerbedingungen nur begrenzt möglich. Nähere Anhaltspunkte liefert die Bestimmung der Weinsteinsättigungstemperatur. 

MetaGum®-1 kg

Artikelnummer: Erb086
€ 28,16Preis
inkl. USt |